Thicke tröstet sich mit jungem Model

Nach Scheidung

Thicke tröstet sich mit jungem Model

Die 19-jährige April Geary soll sogar schon seinen Sohn kennengelernt haben.

Die Trennung von seiner Ehefrau Paula Patton hat Robin Thicke (38) lange sehr mitgenommen. Nach zahlreichen missglückten Versuchen, seine Ex wieder zurückzugewinnen (Liebeserklärungen auf der Bühne, ein geflopptes Album mit ihrem Namen und Schnulzensongs), tröstet sich der Sänger nun mit einer anderen. Seine neue Flamme soll Teenie-Model April Love Geary sein. Ist die nicht ein bisschen zu jung für dich, Robin?

Etwas Ernstes?
Die brünette Beauty ist nämlich gerade mal 19 Jahre jung und damit fast halb so alt wie der Blurred Lines-Sänger. An die große Glocke scheint Robin Thicke seine neue Liebe nicht hängen zu wollen, doch April verriet mit einigen Instagram-Schnappschüssen das Techtelmechtel. Sie postete Fotos, die sie im Bett und im Haus des Musikers zeigen. Nicht gerade unauffällig.

Thicke dürfte aber nicht bloß an einer kurzen Affäre mit April Geary interessiert sein, denn sie soll angeblich bereits seinen Sohn Julian kennengelernt haben. Die drei wurden am Wochenende zusammen bei einem Football-Spiel gesichtet. Das klingt schon nach etwas Ernstem. Gegenüber dem Klatschportal TMZ besteht das Model allerdings darauf, dass die beiden nur gute Freunde sind. "Ich werde das nicht mehr weiter kommentieren. Wir sind Freunde, ich schwöre. Ich werde nicht ins Detail gehen. Er ist ein netter Kerl. Wir sind nur Freunde", so April. Wer's glaubt...

Diashow: Robin Thicke auf Kürbissuche

Robin Thicke auf Kürbissuche

×