Sabia Boulahrouz, Rafael van der Vaart

Ungewisse Zukunft

Sabia & Rafael: Chance auf Liebes-Comeback?

Frisch getrennt, doch kann sie das Baby wieder zusammenbringen?

"Wir lieben uns noch immer sehr", gesteht Sabia Boulahrouz, als sie die Trennung von Rafael van der Vaart offiziell macht. Die beiden beendeten ihre Beziehung, obwohl Sabia gerade das erste gemeinsame Kind erwartet. Vielleicht bringt die Liebe und das Baby die zwei ja wieder zusammen. Haben Sabia und Rafael die Chance auf ein Liebes-Comeback?

Ruhe nötig
Das Ende ihrer Beziehung ist noch ziemlich frisch, also traut sich die 37-Jährige noch nicht wirklich, ein Urteil abzugeben. "Das weiß ich wirklich nicht. Das wird die Zukunft zeigen müssen", meint sie im Interview mit dem Magazin OK!. Ganz ausschließen scheint sie es aber nicht, dass sie und Rafael vielleicht wieder ein Paar werden könnten. In nächster Zeit will Sabia aber vor allem eines: ihren Frieden.

"Ich will an erster Stelle, dass er und ich jetzt unsere Ruhe haben. Raf ist bei einem neuen Club, bei dem er alle seine Energie braucht, um Leistung zeigen zu können. Und ganz ehrlich gesagt habe ich jetzt auch Ruhe nötig für mich, meine Kinder und das Baby, das gerade in meinem Bauch wächst", erklärt sie.

Diashow: Sabia & Rafael: Turtel-Auftritt