Tom Cruise

Ehe-Gerüchte

Tom Cruise: Hochzeit mit Assistentin?

Spekulationen: Wird Emily Thomas (22) seine vierte Ehefrau?

Seit der Scheidung von Katie Holmes ist es um das Liebesleben von Tom Cruise eher ruhig geworden. Jetzt tauchen Gerüchte über eine neue Liebe auf - und es soll sogar ziemlich ernst sein. Das US-Magazin Star behauptet sogar, dass er seine neue Herzdame heiraten möchte!

Bei der Glücklichen handelt es sich um seinen 22-jährige Assistentin Emily Thomas. Angeblich sind die beiden seit Ende 2014 ein Paar und total verknallt. "Tom hat sich Hals über Kopf in Emily verliebt und sie empfindet genauso", weiß ein Insider und verrät: "In seinem Inner Circle spricht man schon darüber, dass er ihr einen Antrag machen könnte."

Leidenschaft
Völlig überraschend ist das nicht. Man weiß ja seit den Anfängen seiner Beziehung mit Katie Holmes, dass er sehr überschwänglich sein kann. Als sie zwei Monate zusammen waren, erklärte er in der Oprah Winfrey Show seine Liebe und sprang auf der Couch herum. Und schon im April 2006 - kurz nach ihrem ersten Jahrestag - kam Tochter Suri zur Welt. Die Hochzeit wurde im selben Jahr nachgeholt.

Falls Tom Cruise Britin Emily tatsächlich heiratet, wird das seine vierte Ehe: Von 1987 bis 1990 war er mit Schauspielerin Mimi Rogers verheiratet. 1990 gab er Nicole Kidman das Ja-Wort. Die beiden ließen sich 2001 scheiden.