Soko-Star Sprenger heiratet

Weißes Fest am Samstag

Soko-Star Sprenger heiratet

Soko-Star Kristina Sprenger heiratet den Unternehmer 
Gerald Gerstbauer.

Aus ihrem Glück hat sie nie ein Geheimnis gemacht. „Ja, wir werden am 10. September heiraten!“, verkündete Kris­tina Sprenger (35) in ÖSTERREICH bereits ihre ernsthaften Absichten. In Unternehmer Gerald Gerstbauer (45) hat sie den „Mann fürs Leben“ gefunden. Vor neun Monaten kam Töchterchen Rosa zur Welt.

Am Samstag wird es nun amtlich: Im Weingut Kaiserstein in Sooß (NÖ) sagt der SOKO-Kitz-Star für immer „Ja!“ In der Thermenregion soll auch künftig ihr Eigenheim stehen.

Großes Fest

Wie Sprenger selbst wird auch die Feier entspannt: „Wir wollen eine chillige Party im Fête-Blanche-Stil“, so die schöne Schauspielerin, die auch keine kalten Füße so kurz vor der Hochzeit mehr bekommt. Ihr Brautkleid hat sie schon: „Eine cremefarbene, bodenlange Robe mit Schleppe ohne Schnickschnack – ein Spontankauf in einer Boutique in Innsbruck.“ 230 Gäste werden erwartet, neben der Familie auch SOKO-Kollege Heinz Marecek, Interspot-Chef Rudolf Klingohr und Netzwerker Ali Rahimi.
Nur Zeit zum Flittern bleibt nicht: „Am Dienstag geht’s zurück zum Dreh!“