Herzogin Kate

Total emotional

Herzogin Kate weint um Baby

Das Schicksal einer jungen Mutter, deren Baby starb, ging Kate sichtlich nahe.

Es waren bestimmt nicht nur die Schwangerschaftshormone, die Herzogin Kate bei einer Spendengala zum Weinen brachten. In Norfolk, wo sie zu Spenden für ein neues Kinderhospiz aufrief, traf sie auf die junge Mutter Leigh Smith, deren Tochter Beatrice im Februar wegen eines Herzfehlers starb. Das Mädchen wurde nur drei Monate alt. Als Smith ihre bewegende Geschichte erzählte, konnte auch Kate die Tränen nicht mehr zurückhalten.

Persönlicher Brief
"Bevor sie ging, kam Kate auf mich zu und nahm mich in den Arm", erinnert sie sich an ihre emotionale Begegnung mit Prinz Williams Ehefrau. "Ich fing an zu weinen, auch ihr stiegen die Tränen in die Augen und sie sagte zur mir: 'Sie sind eine sehr tapfere Frau und es tut mir so, so leid'", erzählte Leigh Smith. Schon vor diesem Zusammentreffen hatten die beiden Damen kurz Kontakt, als Leigh der Herzogin einen Brief schrieb und sich bei ihr für ihre Arbeit für das East Anglia Kinderhospiz bedankte.

"Ich war so überrascht, einen so persönlichen Brief von ihr zu bekommen. Sie schrieb, sie fühle sich sehr geehrt, dass ich meine Geschichte mit ihr teile. Ich war so gerührt, dass sie sich die Zeit genommen hatte, meinen Brief zu lesen und ihn selbst zu beantworten - das zeigt, wie sehr sich kümmert", schwärmt sie von Kate. "Als ich sie heute getroffen habe, erinnerte sie sich an den Brief und sagte, es sei eine Ehre, mich zu treffen." Das schwere Schicksal von Leigh Smith ging Kate sichtlich zu Herzen.

Diashow: Herzogin Kate bezaubert in Rot

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.

Herzogin Kate im Einsatz für den guten Zweck - und in feurigem Rot kaum zu übersehen: Bei einer Charity-Veranstaltung für ein Kinderhospiz verzauberte die schwangere Catherine aber nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem großem Herz, vor allem für die kleinen Patienten.