Kate & Will: So nobel wohnen sie in NY

Luxusbleibe

Kate & Will: So nobel wohnen sie in NY

Das "Carlyle Hotel" bietet Blick auf Skyline & Zimmer mit 2.600 Quadratmetern.

Für ihren Kurztrip nach Amerika kommt für Herzogin Kate und Prinz William natürlich nur das luxuriöseste Hotel in Frage. Wie die britische Zeitung Mirror nun berichtet, wird das royale Paar im Carlyle Hotel an der noblen Upper East Side in New York unterkommen. Dort nächtigten auch bereits Prinzessin Diana und Prinz Charles, wenn sie im Big Apple Termine zu absolvieren hatten.

Nobel, nobel
Das Luxushotel ist nicht nur bei den britischen Royals, sondern auch bei Stars wie Tom Cruise, Mick Jagger oder Victoria Beckham äußerst beliebt. Kein Wunder, bietet das 35-stöckige Gebäude mit seinen 188 Zimmern doch eine atemberaubende Aussicht auf den Central Park und die Skyline von New York. Für die Empire Suite mit ihren drei Schlafzimmern, 2.600 Quadratmetern und einer eigenen Kunstsammlung blättert man satte 15.000 Euro pro Nacht auf den Tisch.

Welches Zimmer Kate und William gebucht haben, ist aber nicht bekannt. Dass sie sich die luxuriöse Empire Suite gegönnt haben, ist allerdings sehr unwahrscheinlich, denn die soll für den Zeitraum, in dem die beiden in Amerika weilen, noch frei stehen. So viel übertriebener Luxus würde den zweien aber auch nicht ähnlich sehen. Viel Freizeit wird der schwangeren Herzogin zwischen ihren vielen Terminen zwar nicht bleiben, doch sollte sie einmal kurz entspannen wollen, kann sich die 32-Jährige im hoteleigenen Spa-Bereich verwöhnen lassen.

Diashow: Kate & Will im Babyglück

Kate & Will im Babyglück

×