Diashow Schwimmstar Lochte bald US-Bachelor

Rosenkavalier

Schwimmstar Lochte bald US-Bachelor

Bei der Olympiade in London räumte Lochte ab. Die Herzdame fehlt ihm noch.

Erst Anfang August machte der US-amerikanische Schwimmstar Ryan Lochte bei den Olympischen Spielen in London eine gute Figur und erschwamm sich insgesamt fünf Medaillen. Eigentlich ist das ja ein Grund zur Freude, allerdings hat er niemanden mit dem er sie auch teilen könnte. Das soll sich aber ändern. Lochte will nämlich Bachelor werden.

Lochte bringt sich ins Gespräch
Neben seinem Gastauftritt in der US-Kultserie "Beverly Hills 90210" will der fesche 28-jährige Sportler nun weiter Karriere im TV machen. In der amerikanischen Show "Today Show" plauderte der Athlet dieser Tage aus dem Nähkästchen. Neben der Tanz-Show "Dancing With the Stars" könnte sich Ryan Lochte nämlich auch vorstellen, als "Bachelor“ im US-TV, auf Frauensuche zu gehen.

Verhandlungen mit Produzenten
Der Kontakt mit der beliebten TV-Kuppel-Show wurde bereits hergestellt und die Verhandlungen sollen laut dem Sportler auch schon am Laufen sein. "Über Geld ist hinsichtlich des Bachelors noch nicht geredet worden, aber ja , er ist angesprochen worden", das gab ein Insider dem Internet-Portal "eonline.com" bekannt. Ob Lochte sich mit den Machern der TV-Kuppelei einigen wird können ist noch unklar. Nett anzusehen im TV wäre der 28-jährige Sixpack-Träger auf jeden Fall.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2012 in Bildern

Die TV-Highlights des Jahres 2012 in Bildern

×