Fix: Wydra wechselt zu Paderborn

bundesliga

Fix: Wydra wechselt zu Paderborn

Artikel teilen

Die Bestätigung der Vereine steht allerdings noch aus.

U21-Teamkapitän Dominik Wydra (21) hat Rapid Wien verlassen. Der Mittelfeldspieler unterschrieb beim deutschen Bundesliga-Absteiger Paderborn einen Vertrag bis 2018.

Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. "Ich bin und bleibe Rapidler, aber jetzt ist es Zeit eine neue Herausforderung anzunehmen", freute sich Wydra auf sein erstes Auslandsengagement.

Rapid-Sieg: Irrer Flitzer wird zum Cup-Hit


 
OE24 Logo