Rapid: Wydra wechselt zu Paderborn

Nächster Abgang

Rapid: Wydra wechselt zu Paderborn

Die Bestätigung der Vereine steht allerdings noch aus.

Beim 5:1-Triumph in Weiz gab U21-Teamkapitän Dominik Wydra seine Abschiedsvorstellung in Grün-Weiß. Der 21-jährige Mittelfeldspieler spielt in der kommenden Saison für den deutschen Zweitligisten Paderborn. Der Transfer ist noch nicht bestätigt, allerdings gilt der Abgang als fix. Da Wydra noch einen Vertrag bis Juni 2016 hat, winkt Rapid eine Ablöse von 600.000 Euro.

Diashow: Rapid-Sieg: Irrer Flitzer wird zum Cup-Hit