drechsel_burgstaller

Krankls Ligacheck

Ried: Paul Gludovatz kocht alle ein

Ried ist ein heißer Boden. Das wird so bleiben. Dort werden die großen Klubs ganz klein!

Ich bin sicher, dass Ried wieder überraschen wird. Mit dem Abstieg hat diese Mannschaft nichts zu tun. Die Rieder kaufen ganz clever ein, da kann sich jeder was abschauen.

Im Innviertel leben hart arbeitende, bodenständige Menschen. Dort liebt man Hausmannskost. Darum fühlt sich Paul Gludovatz auch so wohl. Der kocht als Trainer alle ein – und ich glaube, er bleibt noch sehr lange in Ried, obwohl er schon 63 ist. Ein alter Fuchs. Aber der Pauli bürgt für Qualität. Mit Ried muss man immer rechnen!

Zugänge
Rajic, Jonathan Carril-Regueiro, Florian Sturm.

Abgänge
Bammer, Kujabi, Kovacevic, Pascal Stöger, Denis Berger, Yeray.


Krankls Team-Check

Tor
Gebauer ist für mich einer der besten Keeper der Liga.

4 von 5 Bällen

Abwehr
Stocklasa und Glasner sind stark, haben alles im Griff.

4 von 5 Bällen

Mittelfeld
Herwig Drechsel ist einer der letzten Spielmacher.

4 von 5 Bällen

Angriff
Zu Salihi und Nacho gibt es keine Alternativen.

3 von 5 Bällen

Trainer
Über Paul Gludovatz muss ich nichts sagen. Der sitzt noch lange auf der Bank.

4 von 5 Bällen