Köln

Vor Duell

Stögers Kölner mit lustiger Attacke auf Red Bull

Am Sonntag kommt es in der Bundesliga zum Duell der Austro-Trainer.

Red Bull Leipzig ist nicht erst seit dem Aufstieg in die Deutsche Bundesliga heftiger Kritik ausgesetzt. Vielen ist die weitreichende Unterstützung von Didi Mateschitz für den Verein ein Dorn im Auge. Vor dem Spiel gegen den 1. FC Köln sehen die die Bullen jetzt einer kuriosen Maßnahme des Gegners gegenüber.

Kölns Hauptsponsor Rewe verzichtet im Duell der Austro-Trainer Stöger und Hasenhüttl auf den Platz auf der Brust der FC-Profis. Statt "Rewe" wird die Werbung einer Energydrink-Eigenmark auf dem Trikot platzieren. Rewe wolle mit dieser Aktion "Red Bull als das Kultgetränk spielerisch frech herausfordern".