FC Brentford feiert den Aufstieg in die Premier League

Nach 74 Jahren wieder erstklassig

Brentford feiert Aufstieg in Premier League

Artikel teilen

Der FC Brentford gewann das Play-off-Finale der englischen Championship gegen Swansea City mit 2:0 und spielt nächste Saison in der Premier League.

Der West-Londoner Club Brentford ist erstmals in die englische Fußball-Premier-League aufgestiegen. Die "Bees" (Bienen) setzten sich am Samstag im Play-off-Finale gegen Swansea City vor 11.689 Zuschauern im Wembley-Stadion 2:0 durch. Brentford folgte Norwich City und Watford mit dem österreichischen Torhüter Daniel Bachmann, die zuvor den Aufstieg perfekt gemacht hatten, in die oberste Spielklasse. Dort hatte der Club zuletzt 1947 gespielt.

OE24 Logo