Marco Arnautovic wird wieder Papa

Vaterfreuden

Marco Arnautovic wird wieder Papa

Artikel teilen

Die bald dreijährige Emilia bekommt ein kleineres Geschwisterchen.

Nur wenige Tage nach der Steuer-Aufregung in Deutschland gibt es wieder positive Nachirchten von Österreichs Team-Stürmer Marko Arnautovic (25). Der Legionär von Stoke City und seine Frau Sarah erwarten ein zweites Baby. Im Sommer soll die bald dreijährige Tochter Emilia ein Geschwisterchen bekommen.

Damit erfüllt sich ein lange gehegter Traum des sesshaft gewordenen Bad Boys. Bereits 2013 erklärte er in einem ÖSTERREICH-Interview: "Meine Frau und ich, wir wollen noch weitere Kinder haben. Wir finden das schön."

Bis vor wenigen Jahren war Arnautovic beinahe täglich in den Schlagzeilen. Erst mit Sarah wurde er ruhiger, wie er gesteht: "Emilia hat mein Leben verändert. Aber eigentlich hat das Ganze schon mit meiner Frau Sarah begonnen. Seitdem ich mit ihr zusammen bin, bin ich reifer geworden."

Arnautovic: Baby-Alarm im Urlaub

OE24 Logo