Barca-Superstar steht vor Verlängerung

Präsident verkündet

Barca-Superstar steht vor Verlängerung

Erfreuliche Nachrichten für Barca-Fans: Südamerikaner wird verlängern.

Der FC Barcelona wird Luis Suarez demnächst einen neuen Vertrag bis 2022 anbieten. Das kündigte Josep Maria Bartomeu am Donnerstag an. "Die Vertragsverlängerung ist bereits beschlossen, es geht nur noch um die letzten Details", sagte der Präsident zu Radio Vision.

+++ Lionel Messi heizt die Wechsel-Gerüchte an +++

Bartomeu weiter: "Er wird weiter für Barcelona auflaufen. Jeder ist glücklich mit ihm und Luis ist auch sehr zufrieden. Wir werden es in wenigen Tagen offiziell verkünden." Barca wollte den Vertrag zumindest bis zur WM 2022 in Katar verlängern, länger sei wegen der Regeln nicht möglich. "Am liebsten hätten wir aber ein paar Jahre mehr genommen."

Suarez trifft, wie er will

Der 29-Jährige aus Uruguay geht für den spanischen Fußball-Spitzenclub seit seinem Wechsel von Liverpool im Sommer 2014 erfolgreich auf Torjagd. Sein aktueller Vertrag läuft bis Mitte 2019.

Suarez erzielte vergangene Saison unglaubliche 59 Treffer in 53 Begegnungen. Aktuell hält er bei zwölf Toren. Mit Lionel Messi und Neymar bildet er das gefürchtete Dreigestirn "MSN".