Hammer-Tausch zwischen Barca und PSG?

Transfer-Wahnsinn

Hammer-Tausch zwischen Barca und PSG?

Zwischen Barcelona und Paris könnte es zu einem Sensations-Tausch kommen.

Glaubt man einem Bericht der „El Pais“, dann kommt es im Sommer zu einem wahren Sensations-Tausch. Superstar Neymar will demnach einen prominenten Kollegen loswerden und setzt die PSG-Verantwortlichen unter Druck. Dabei soll es sich um niemand geringeren als Kylian Mbappe handeln.

Neymar kann Gerüchten zufolge den Jungstar nicht leiden und möchte nicht länger in einem Team mit ihm spielen. Dem Bericht nach ist der Brasilianer eifersüchtig auf den 19-Jährigen und befürchtet, dass der Franzose in naher Zukunft zum Top-Star der Pariser aufsteigen könnte.

Coutinho zum PSG?

Deshalb soll Mbappe weg und dafür im Gegenzug ein neuer Topstar nach Paris. Neymar wünscht sich dabei seinen Landsmann Coutinho, der erst im Winter von Liverpool nach Barcelona gewechselt war. Dem Wunsch des Brasilianers nach soll es daher im Sommer zu einem sensationellen Tauschgeschäft kommen.

Wahrscheinlich ist ein solcher Tausch allerdings nicht. Barcelona investierte 120 Millionen für Coutinho und wird seinen neuen Star wohl nur ungern bereits im Sommer wieder abgeben.