Thiem siegt gegen Dolgopolow

ATP-1000-Turnier in Rom

Thiem siegt gegen Dolgopolow

Der Niederösterreicher gewinnt beim ATP-1000er zum Auftakt gegen den Ukrainer Alexander Dolgopolow.

Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht in Runde zwei des Masters-1000-Turniers von Rom. Der 22-Jährige besiegte am Montag den Ukrainer Alexander Dolgopolow 6:3,3:6,6:4 und trifft nun am Mittwoch auf den Portugiesen Joao Sousa. Thiem ging im Head-to-Head mit Dolgopolow 2:1 in Front. Vor eineinhalb Jahren in Paris hatte er in der Halle gewonnen, im Juni 2015 in Nottingham auf Rasen verloren.

Guter Beginn
Österreichs Nummer eins startete überfallsartig in das also dritte Duell mit dem 28-jährigen Dolgopolow, nach sieben Minuten führte er mit einem Break 3:0. Dieses verwaltete der Weltranglisten-15., ohne sich selbst einem Breakball gegenüber zu sehen und hatte den ersten Satz nach 26 Minuten im Sack. Der Weltranglisten-28. mit Wohnsitz Monte Carlo glich nach einem Break zum 5:3 in Sätzen aus.

Davis-Cup-Test?
Im dritten Satz vergab Thiem bei 2:1 eine Chance, seinem Gegner das Service abzunehmen. Das glückte ihm aber im letzten Game der Partie, womit er nach 1:42 Stunden womöglich einen erfolgreichen Davis-Cup-Test hinlegte. Die Ukraine ist im Teambewerb vom 15. bis 17. Juli auswärts Gegner Österreichs in der zweiten Runde der Europa-Afrika-Zone I. Ob beide Akteure bei diesem Länderkampf auch antreten, ist im an Terminen dichten Juli im Vorfeld Olympias unsicher.

Gegen Sousa Favorit
Thiem hatte im Vorjahr im "Foro Italico" debütiert, nach zwei Siegen war er dem Schweizer Stan Wawrinka im Achtelfinale 6:7,4:6 unterlegen. Gegen den 27-jährigen Sousa liegt der Lichtenwörther mit 4:1 an Siegen in Front, zuletzt gab es im Februar einen Dreisatzsieg im Davis Cup. Thiem ist vor seiner Zweitrundenpartie in der italienischen Hauptstadt aber schon am Dienstag im Doppel-Einsatz, und zwar mit dem Deutschen Alexander Zverev gegen die Spanier Feliciano und Marc Lopez. Der Franzose Jo-Wilfried Tsonga hat indes sein Antreten in Rom wegen einer Adduktorenverletzung abgesagt. Für den 31-Jährigen könnte es nun mit einer Teilnahme an den in knapp zwei Wochen beginnenden French Open knapp werden.
 

 

Den Live-Ticker zum Nachlesen finden Sie auf Seite 2.

 18:48

Sieg!

Dominic Thiem gewinnt mit 6:3, 3:6 und 6:4

 18:47

Matchbälle

15:40

 18:47

15:30

 18:46

Guter Beginn für den Österreicher. 0:15

 18:43

Game Thiem!

Der Niederösterreich geht 5:4 in Führung. Dolgo muss jetzt gegen den Match-Verlust servieren

 18:42

Schöner Stopp von Thiem. 15:0

 18:42

Mit einem Ass stellt Dolgo auf 4:4

 18:41

40:30

 18:41

Doppelfehler vom Ukrainer. 30:15

 18:40

30:0

 18:39

Guter Erster von Dolgo. 15:0

 18:38

Thiem macht´s

Der Niederösterreicher geht 4:3 in Führung

 18:36

40:30

 18:36

30:15 für den jungen Österreicher

 18:36

15:15

 18:35

Ausgleich von Dolgopolow

 18:34

... und 40:15

 18:33

Schnell stellt der Ukrainer aber auf 30:15

 18:32

Unglaublicher Punkt vom Österreicher. 0:15

 18:31

Dolgo nutzt die Pause um sich wieder behandeln zu lassen. Während seiner Ballwechsel scheint ihn seine Schulter aber noch nicht zu beeinträchtigen

 18:30

Game!

Nach einem erneut sehenswerten Ballwechsel holt sich Thiem sein Aufschlagspiel

 18:29

Dolgo stellt nach einem knappen Ball auf 30:30

 18:29

30:15

 18:28

Sehr guter Start von Thiem. 30:0

 18:27

Dolgo stellt auf 2:2

 18:26

40:40

 18:23

Es scheint weiter zu gehen bei Dolgo

 18:20

Verletzungspause bei Dolgopolow

 18:20

Breakball

30:40

 18:19

... und 30:30. Vielleicht die Chance für Thiem

 18:18

30:15

 18:17

15:15

 18:15

Bei 55% ersten Aufschlägen im Feld, weiß der Niederösterreicher wo er sich verbessern muss

 18:15

Der Niederösterreicher geht mit 2:1 in Führung

 18:14

Drei Game-Bälle für Thiem

 18:13

Guter Start vom Österreicher 30:0

 18:13

Der Ukrainer stellt auf 1:1

 18:10

30:30 vielleicht die Chance für Thiem

 18:10

Thiem holt sich das erste Game

 18:09

Chance zum Game-Gewinn für den Österreicher 40:30

 18:07

Der entscheidende Satz hat begonnen. Aufschlag für den Österreicher 30:30

 18:04

Satz!

Dolgo nutzt gleich den ersten und holt sich den 2. Satz

 18:04

3 Satzbälle für den Ukrainer

 18:03

Dolgo stellt schnell auf 30:0

 18:02

Break!

Den nutzt Dolgo jetzt aber. Der Ukrainer geht mit 5:3 in Führung und serviert auf den Satzgewinn

 18:01

... aber schon gibt es den nächsten Break-Ball

 18:01

Abgewehrt!

Thiem stellt auf 40:40

 18:00

Break-Ball Dolgo

 18:00

30:30

 17:59

15:15 Wir nähern uns langsam der Entscheidung im 2. Satz

 17:58

Bis jetzt gab es im gesamten Spiel erst einen Break-Ball. Den konnte der Österreicher aber nutzen!

 17:56

Game Dolgo

Weiterhin bringen beide Spieler ohne große Probleme ihre Aufschläge durch

 17:56

40:15

 17:55

Auch der Ukrainer wirkt jetzt bei seinen Aufschlagspielen konstanter. Dieser Satz könnte ins Tie-Break gehen

 17:54

Souverän

Dominic stellt mit seinem 4. Ass auf 3:3

 17:53

40:15 Zwei Game-Bälle für den Niederösterreicher

 17:52

15:15

 17:51

Beide Spieler zur Zeit mit 2 Assen und einem Doppelfehler. Bei Dolgo landen aber mehr erste Aufschläge im Feld

 17:51

Trotzdem wirkt der Österreicher konstanter und ist beim Aufschlagspiel des Gegners gefährlicher

 17:50

Dolgo holt sich wieder sein Aufschlagspiel

 17:49

40:30

 17:48

30:30

 17:48

Durch einen Doppelfehler verkürzt der Österreich auf 30:15

 17:47

Dittes Ass von Dolgo 15:0

 17:46

Ausgleich

Thiem lässt nicht locker und gleicht aus

 17:46

Thiem holt sich 2 Game-Bälle

 17:42

Game!

Dolgopolov stellt auf 2:1

 17:41

Starker Start von Thiem. 0:30

 17:40

Ausgleich

Der Niederösterreich spielt weiter wie im Ersten und gleicht aus

 17:38

Dolgopolow leistet sich diesmla keinen Fehlstart und geht mit 1:0 in Führung

 17:38

40:30 Thiem kommt nochmal heran

 17:37

40:15

 17:36

Der Ukrainer holt sich zum Auftakt zwei Game-Bälle

 17:33

Der Österreicher wirkte souverän und ließ wenig zu

 17:32

Satzgewinn!

Dominic Thiem gewinnt den erstes Satz!

 17:31

Drei Satzbälle für den Österreicher

 17:30

Thiem serviert auf den Satzgewinn

 17:29

Der Ukrainer bringt sein Aufschlagspiel durch

 17:29

30:0 für Dolgopolow

 17:23

5:2 für den Niederösterreicher

 17:16

3:1

Jetzt hat auch Dolgopolow sein erstes Game

 17:13

3:0

Thiem zieht mit 3:0 davon

 17:09

Break!

Was für ein Start. Thiem holt sich das Aufschlagspiel von Dolgopolow zu null

 17:08

 16:49

Nach einer spannenden Partie zwischen Andreas Seppi und Vasek Pospisil, welche der Italiener für sich entscheiden konnte, ist der Court jetzt frei für Dominic Thiem und Alexander Dolgopolow. In wenigen Minuten geht´s los!

 09:01

Herzlich willkommen beim oe24-Liveticker! Heute startet für Dominic Thiem das ATP-Turnier in Rom. Der Niederösterreicher bestreitet die dritte Partie nach 11 Uhr gegen Alexander Dolgopolow. Wir berichten für Sie ab ca. 15 Uhr LIVE.