Super-Bowl-Pause droht Mega-Eklat

nfl

Super-Bowl-Pause droht Mega-Eklat

Artikel teilen

In der Halbzeit-Show der Super Bowl wird Anti-Trump-Statement erwartet.

Das größte Einzelsportereignis der Welt steht bevor und nicht nur die Sport-Fans werden immer nervöser (Super Bowl am 5.2. ab 23:00 im oe24-LIVE-TICKER). Lady Gaga tritt in der Halbzeit-Show auf und ihre politische Einstellung ist klar gegen den neu gewählten US-Präsidenten Trump gerichtet. Schon während des Wahlkampfes unterstützte sie offen Hillary Clinton.

Sie machte Stimmung über Social Mecia und trat für die demokratische Kandidatin auf. Ein politisches Statement bei der Super Bowl wird nicht nur befürchtet, sondern eigentlich erwartet. Entertainment Tonight berichtet, dass die NFL Lady Gaga jetzt klar darauf hingewiesen hat, Trump auch nur zu erwähnen.

Ein Maulkorb für den Popstar? Das wäre wohl ein Skandal. Die Liga reagierte prompt und bestritt den Bericht. Lady Gaga indes erschien bei der Probe mit einem Anti-Trump-T-Shirt. Was passiert am Super Bowl vor 800 Millionen Zusehern? Wird Lady Gaga die Bühne für einen Protest nützen?

OE24 Logo