Tom Brady Verlängerung

NFL-Hammer

Tom Brady bleibt bis 2022 in Tampa

NFL-Superstar Tom Brady hat seinen Vertrag mit den Tampa Bay Buccaneers vorzeitung verlängert - er bleibt bis 2022 in Florida.

42 Jahre alt und noch lange nicht genug: Tom Brady hat seinen Vertrag in Tampa frühzeitig um ein Jahr verlängert. Damit bleibt er auf jeden Fall noch zwei Jahre beim amtierenden Super Bowl Champion. Seit Jahren wiederholt der Rekord-Meister der besten Football-Liga der Welt, dass er bis zu seinem 45. Lebensjahr spielen will. Das neue Arbeitspapier würde genau das ermöglichen.

Vertragsverlängerung wegen Corona-Krise

Der Grund für die vorzeitige Verlängerung ist allerdings ein anderer: Die NFL hat den Salary-Cap, die festgelegte Höhe, die jedes Team jährlich für den gesamten Kader ausgeben darf aufgrund der Verluste im letzten Jahr von 198,2 Mio.$ auf 182,5 Mio. $ kürzen müssen. Durch die neustrukturierung sparen sich die Bucs mehrere Millionen um den Rest der Meistermannschaft zusammen halten zu können.