Milch

Gourmet-News

Milch nie in die Kühlschranktür stellen

Artikel teilen

Die Milch in der Tür des Kühlschranks aufzubewahren ist keine gute Idee.

Ist die Milchpackung erstmal offen, findet sie gleich ihren Platz in der der Kühlschranktür. Dort kann sie ganz praktisch aufrecht abgestellt werden, ohne Angst haben zu müssen, dass sie ausläuft. Allerdings ist dieser Aufbewahrungsort nicht unbedingt praktisch, wenn es um die Haltbarkeit geht.

Lebensmittel richtig lagern 1/8
1. Tomaten
Falsch: Kühlschrank
Richtig: Küchenregal


Kälte schadet dem Aroma. Im Kühlschrank verlieren Tomaten ihren Geschmack. Bewahren Sie sie am besten mit dem Stielansatz nach oben bei Zimmertemperatur  und geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung auf.

Milch richtig lagern

Die Kühlschranktür ist der wärmste Ort im Kühlschrank und daher nicht für die Lagerung von empfindlichen Produkten wie Milch geeignet. Wer die Milch möglichst lange haltbar machen möchte, sollte lieber das mittlere Fach im Kühlschrank wählen. Dieses hat im Idealfall etwa sechs bis acht Grad Celsius. Tipp: In der Originalpackung hält die Milch noch länger.

Rezeptideen mit Milch

Milchreis mit Apfel und Zimtzucker

Bananen-Eiweißshake

Lebkuchen-Smoothie

Grießknödel mit Nougatcreme

Apfel-Milchreis-Kuchen vom Blech

Kaffee-Schoko-Pudding

Stracciatellaeis

OE24 Logo