Ex-GNTM-Juror

Alisar versucht ihr Glück mit Peyman

Teilen

Nach der Trennung vom Klum-Management arbeitet sie mit Ex-GNTM-Juror.

Mit Heidi Klum klappte es für beide nicht so gut: Alisar Ailabouni beendete gerade den Vertrag mit dem Management der Model-Mama, Peyman Amin wurde als Juror bei Germany's Next Topmodel überraschend gefeuert (2010). Jetzt versuchen die beiden gemeinsam ihr Glück.

Bereicherung
" Alisar bringt  alles mit, um auch international den Durchbruch zu schaffen", ist Peyman von seinem neuen Model überzeugt, "Aktuell ist sie in Paris und ausgebucht. Sie ist eine echte Bereicherung für meine neue Agentur PARS Management."

Auch Alisar Ailabouni ist glücklich mit ihrem neuen Manager: "Peyman versteht was von seiner Arbeit. Das hat er schon bei Germany‘s Next Topmodel bewiesen. Das war für mich übrigens die aufregendste Zeit meines Lebens. Ich bereue keine Sekunde."

Austro-Kandidatin Alisar Ailabouni verzaubert bei Germany's Next Topmodel.

Die 21-jährige Mattighoferin soll schon fix im Finale stehen.

Eine geheime Liste verrät: Sie ist unter den Top 3!

Ex-Jurymitglied Peyman Amin sieht sie gar schon als Siegerin.

Der Erfolg gibt ihr Recht.

Ella Singh engagierte die schöne Alisar für ein Shooting.

Das Kleid von Ella Singh ist bei Popp & Kretschmer (Wien 1) erhältlich.

Leben in München
Wenn Alisar nicht um die Welt jettet oder gerade in Paris auf Jobsuche ist, wohnt sie in München. "Ich liebe München" Es ist jetzt mein Zuhause", berichtet Sie stolz. Damit steht fest, dass sie ihrer Heimat Österreich wohl endgültig den Rücken gekehrt hat.

Nacktfoto-Aufregung
Zu den Nacktfotos, die von Heidi Klum kritisiert wurden, erklärt die Österreicherin in der Bild: "Dabei handelte es sich um ein Testshooting. Es gab nur einen kleinen Ausschnitt meiner Oberweite. So was sieht man in jeder Zeitung."

Peyman Amin war nicht mehr Mitglied der GNTM-Jury, als Alisar zur Siegerin der fünften Staffel gekürt wurde. Doch schon vor ihrer Wahl zu Germany's Next Topmodel erklärte der Experte sie damals zur Favoritin.

Alisars Topmodel-Sieg: Alle Bilder

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

GNTM: Was wurde aus Heidi Klums Topmodels? Alisar Ailabouni, Jennifer Hof, Lena Gercke, Barbara Meier, Sara Nuru FOTOS

Jana Beller: Die Siegern aus dem Jahr 2011 ist jetzt auf sich allein gestellt. Das Klum-Management löste den Vertrag nach weniger als zwei Monaten auf.

2011 wurde die Österreicherin Alisar Ailabouni Germany's Next Topmodel. Ein Jahr später trennte sie sich von Heidi Klum und ihrem Management, um auf eigenen Beinen zu stehen. Sie klingt ernüchtert: "Es wird einem nichts geschenkt."

Für Sara Nuru läuft es nicht schlecht: Modeljobs, Promi-Events und sogar eine Filmrolle in 'Otto's Eleven'. Außerdem setzt sie sich für Karlheinz Böhms Stiftung 'Menschen für Menschen' ein.

Jennifer Hof wurde 2008 Topmodel und verschwand blitzschnell wieder in der Versenkung.

Barbara Meier holte sich in der zweiten Staffel von GNTM den Sieg. Sie läuft auch heute noch regelmäßig bei Modeschauen und besucht deutsche VIP-Partys.

Lena Gercke ist das erste Klumsche Topmodel und nutzte des Sprungbrett perfekt - Modeljobs und TV-Show. Seit drei Jahren präsentiert sie Austria's Next Topmodel.

Die Kärntnerin Larissa Marolt gewann die erste Staffel von Austria's Next Topmodel und nahm an GNTM teil.Sie nutzt ihre Chance: Schauspielunterricht in New York und eine Nebenrolle in der Telenovela 'Anna und die Liebe'.

Fiona Erdmann wurde zwar nur Vierte (2007), hält sich aber noch immer ganz gut. Playboy-Shootings, TV-Auftritte und eine Rolle in einer Telenovela.

Anja Platzer kam in der zweiten Staffel weit (6.Platz). Doch Schönheit und perfekte Größe konnten sie nicht retten - sie kann einfach nicht schön gehen. Es wurde schnell ruhig um sie.

Maria Nasemann galt in der vierten Staffel lange als Favoritin. Der Sieg ging dann doch an Sara Nuru. Heute versucht sie sich als Musikerin. In der Modelband 'Rio Trio' kann sie ihre wilde Seite zeigen.

Sarah Knappik ist zwar als Model nicht so bekannt, hat sich aber in der RTL-Dschungelshow zumindest einen Namen als Lästerschlange gemacht.

Gina-Lisa Lohfink besticht mit Kunsthaar und Silikonbrüsten. Sie hat eher den Ruf eines Promi-Luders, nicht den eines gefragten Models.

"Alisar im Wunderland"

Topmodel "Alisar im Wunderland"

Alisar lässt die Diva frei

Der letzte Schliff vor dem Shooting

Making-Of

Lambertz Monday Night: Alisar & Co feiern Schoko-Party

Dita von Teese und der Gastgeber, Lambertz-Chef Dr. Hermann Bühlbecker.

Hermann Bühlbecker, Hollywood-Star Danny Glover und Präsidenten-Sohn Pierre Sarkozy.

Bond-Girl Bo Derek.

Schauspieler Mario Adorf.

Topmodel Barbara Meier.

Marcus Schenkenberg und Barbara Meier mit dem Lambertz-Inhaber.

Auch dabei: Lagefeld-Muse Baptiste Giabiconi.

Pocher-Ex Monica Ivancan.

Oliver Pocher & Gattin Sandy.

Ex-Miss-Deutschland Shermine Shahrivar.

DSDS-Jurorin Fernanda Brandao.

Filmstar Ralf Möller.

Ute und Mario Ohoven.

Isabel Edvardsson, Martin Krug & Verena Kerth.

Tom Beck.

Katja Burkhard & Hans Mahr.

Raffaela Slyusareva und Jack White.

Schauspieler Bruno Eyron mit bezaubernder Begleiterin.

Die Queensberry-Mädels.

Ex-Boxerin Regina Halmich.

Sänger Marc Terenzi.

Ross Antony und Olivia Jones.

Unser Supergirl: Alisar Ailabouni.

Sie fand bei der Schoko-Modeschau ihren Superman in Gestalt von Marcus Schenkenberg.

Baptiste Giabiconi.

Pink und süß: Lena Gercke.

Sie waren die Stars der Schoko-Modeschau.

Regina Halmich schlüpfte noch einmal in ihre Box-Handschuhe.

Angst um ihre frisch operierte Nase musste sie aber nicht haben.

Pierre Sarkozy kam in rhythmischer Mission.

Baptiste bewies, dass er nicht nur schön ist.

Ungeahnte Talente.

Hübsches Duo: Fernanda & Dita.

Bushido.

Ralf Möller mit Mariella Gräfin von Faber-Castell.

Martin Krug im Glück.

Klause Meine.

Mark Keller brachte seine Söhne mit.

Der Ferres-Ex als Party-Tier.

Austro-Kandidatin Alisar Ailabouni verzaubert bei Germany's Next Topmodel.

Die 21-jährige Mattighoferin soll schon fix im Finale stehen.

Eine geheime Liste verrät: Sie ist unter den Top 3!

Ex-Jurymitglied Peyman Amin sieht sie gar schon als Siegerin.

Der Erfolg gibt ihr Recht.

Ella Singh engagierte die schöne Alisar für ein Shooting.

Das Kleid von Ella Singh ist bei Popp & Kretschmer (Wien 1) erhältlich.