Alisar versucht ihr Glück mit Peyman

Ex-GNTM-Juror

Alisar versucht ihr Glück mit Peyman

Nach der Trennung vom Klum-Management arbeitet sie mit Ex-GNTM-Juror.

Mit Heidi Klum klappte es für beide nicht so gut: Alisar Ailabouni beendete gerade den Vertrag mit dem Management der Model-Mama, Peyman Amin wurde als Juror bei Germany's Next Topmodel überraschend gefeuert (2010). Jetzt versuchen die beiden gemeinsam ihr Glück.

Bereicherung
" Alisar bringt  alles mit, um auch international den Durchbruch zu schaffen", ist Peyman von seinem neuen Model überzeugt, "Aktuell ist sie in Paris und ausgebucht. Sie ist eine echte Bereicherung für meine neue Agentur PARS Management."

Auch Alisar Ailabouni ist glücklich mit ihrem neuen Manager: "Peyman versteht was von seiner Arbeit. Das hat er schon bei Germany‘s Next Topmodel bewiesen. Das war für mich übrigens die aufregendste Zeit meines Lebens. Ich bereue keine Sekunde."

Diashow:

Leben in München
Wenn Alisar nicht um die Welt jettet oder gerade in Paris auf Jobsuche ist, wohnt sie in München. "Ich liebe München" Es ist jetzt mein Zuhause", berichtet Sie stolz. Damit steht fest, dass sie ihrer Heimat Österreich wohl endgültig den Rücken gekehrt hat.

Nacktfoto-Aufregung
Zu den Nacktfotos, die von Heidi Klum kritisiert wurden, erklärt die Österreicherin in der Bild: "Dabei handelte es sich um ein Testshooting. Es gab nur einen kleinen Ausschnitt meiner Oberweite. So was sieht man in jeder Zeitung."

Peyman Amin war nicht mehr Mitglied der GNTM-Jury, als Alisar zur Siegerin der fünften Staffel gekürt wurde. Doch schon vor ihrer Wahl zu Germany's Next Topmodel erklärte der Experte sie damals zur Favoritin.

Diashow: Alisars Topmodel-Sieg: Alle Bilder

Alisars Topmodel-Sieg: Alle Bilder

×