Ben Affleck

Ist das ein Zeichen?

Ben Affleck trägt wieder Ehering

Artikel teilen

Trotz Ehe-Aus hat er bei Vater-Tochter-Tag das Schmuckstück angelegt.

Nanu, kann man sich jetzt etwa Hoffnungen machen? Nachdem Ben Affleck und Jennifer Garner vor einigen Tagen ihre Trennung bekannt gaben, trägt der Schauspieler nun wieder seinen Ehering. Ganz deutlich funkelte das Schmuckstück an seinem Finger, als er mit seiner ältesten Tochter Violet in Atlanta unterwegs war.

Garner & Affleck: Ehe in Bildern

Wozu noch ein Ring?
Als das Ehe-Aus öffentlich wurde, legte Ben Affleck seinen Ring sofort ab, hat es jetzt etwas zu bedeuten, dass er ihn nun wieder anlegte? Mit Violet besuchte der Hollywood-Star ein Bürgerkriegsmuseum und ein Menschenrechtszentrum, während seine Ex in Atlanta gerade für ihren neuesten Film "Miracles From Heaven" vor der Kamera steht. Ben kümmert sich also wirklich rührend um seine Kinder - ob er Jen damit zeigen will, dass ihm etwas daran liegt, die Beziehung vielleicht doch noch zu retten?

In ihrem offiziellen Trennungs-Statement verkündeten Bennifer, für ihre Kinder "in Liebe und Freundschaft" miteinander verbunden bleiben zu wollen, doch ein Ring ist dafür wohl nicht unbedingt notwendig. Im gemeinsamen Urlaub auf den Bahamas soll Jen den drei Sprösslingen bereits von der Trennung erzählt haben - also muss Ben ihnen auch gar nicht vormachen, dass zwischen Mama und Papa alles normal läuft.

VIDEO: Nach 9 Jahren Ehe: Alles Aus bei Affleck & Garner?!

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo