Bruce Willis & Emma Heming

Gefährliches Pflaster

Heming: "Beverly Hills ist nix für mein Kind"

Willis-Gattin will nicht, dass ihr Töchterchen in Star-Metropole aufwächst.

Emma Heming Willis (34), Ehefrau von Action-Star Bruce Willis (57), möchte die gemeinsame kleine Tochter Mabel nicht in Beverly Hills aufziehen. "In L.A. ist tolles Wetter, aber das Leben ist nicht leicht", sagte Willis, die als Schauspielerin und Model arbeitet, der Illustrierten Bunte

Kein Ort für Kids
Viele Menschen seien oberflächlich, überall lauerten Paparazzi. Mabel Ray kam Anfang April zur Welt. "Ich will, dass Mabel unser Haus normal verlassen und sich auf der Straße bewegen kann. Das geht in L.A. nicht", so Emma, die seit 2009 mit Willis verheiratet ist. Bruce hat bereits drei erwachsene Töchter aus seiner ersten Ehe mit Kollegin Demi Moore. Mabel ist sein jüngstes Kind...

Diashow: Die süßesten Kids der Stars

Bezaubernd: Angelina Jolie und Tochter Zahara.

Halle Berry mit ihrer putzigen Nahla.

Eine schöne Familie: Model Camila Alves mit Levi und Vida. Wo steckt nur Papa Matthew McConaughey?

David Beckham und Cruz haben am Fußballplatz richtig Spaß.

Rebecca Gayheart, die Frau von Eric 'McSexy' Dane, mit Tochter Billie.

Honor Marie, das süße Mädel von Jessica Alba.

Ein wenig verstimmt: Pax Thien Jolie-Pitt.

Jennifer Garner und Töchterl Seraphina.

Kyle MacLachlan und Sohn Callum bei einer Benefizveranstaltung.

Strahlende Familie: Mark Wahlber und Rhea Durham mit ihren Kids.

Denise Richards, die Ex-Frau von Charlie Sheen, mit Sam und Lola.

Gwen Stefani mit ihrem Sohn Zuma.

Kingston Rossdale, der 'große' Bub von Gwen und Gavin.

Shiloh Nouvel Jolie-Pitt.

Mila Jovovich mit Ever.

Jessica Alba & Honor Marie.

Schon ein schwerer Brocken: Suri, Töchterchen von Tom Cruise und Katie Holmes.

Desperate Housewife-Star Marcia Cross mit ihren Zwillingstöchtern Eden und Savannah.

Angelina Jolie und Brad Pitt mit Zahara und Shiloh.

Christina Aguilera beim Shoppen mit ihrem zweijährigen Sohn Max.

Söhnchen Maddox klammert sich schüchtern an Brad.

Cate Blanchett mit ihren beiden älteren Kindern Dashiell und Roman. Söhnchen Ignatius kam 2008 auf die Welt.

Diese wunderhübsche junge Dame ist Nahla Ariela Aubry, Tochter von Oscar-Preisträgerin Halle Berry.

Britney in einer heilen Welt: Gemeinsam mit ihren Söhnen Sean Preston und Jayden James posiert sie für das Jänner-Cover der Zeitschrift Elle.

Gwen Stefani mit ihrem jüngeren Sohn Zuma Nesta Rock, der im Sommer 2008 geboren wurde.

Blondschopf Violet, die hübsche Tochter von Jennifer Garner und Ben Affleck unterwegs mit Mami. Ihre Schwester Seraphina Rose Elizabeth wurde im Jänner ein Jahr alt.

"Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker bringt ihren Sohn James Wilkie zur Schule.

Seit "Das Streben nach Glück" ist klar, dass Jaden seinem Papa Will Smith schauspielerisch bald das Wasser reichen kann. Tochter Willow grinst mit den beiden um die Wette.

Wer hat hier wohl die schlechte Laune auf wen übertragen? Victoria Beckham mit Romeo und Cruz. Brooklyn, ihr Ältester, ist bereits 10.

Angelina mit Zahara im Arm, Maddox und Pax beim Frühjahrs-Shoppen.

In ihre Beziehung mit Jake Gyllenhaal brachte Reese Witherspoon ihre wunderschönen Kinder Ava Elizabeth und Deacon mit. Die beiden stammen aus der Ehe mit Ryan Phillippe.

Jessica Alba geht mit ihrem bezaubernden Töchterchen Honor Marie, die 2008 zur Welt kam, spazieren.

Mathilda muss ohne ihren Papa aufwachsen, Heath Ledger starb Anfang 2008.

Harlow Madden, das süße kleine Töchterchen von Nicole Richie, übt schon einmal ein verschmitztes Lächeln.

Jennifer Lopez hatte den wohl größten Bauch Hollywoods, als sie mit ihren Zwillingen Emme und Max hochschwanger war.

Ryder Robin lässt sich nach wie vor nur ungern die Haare schneiden. Mit Mama Kate Hudson geht er dennoch brav spazieren.

Lila Grace schaut in Sachen Fashion viel von ihrer Mutter Kate Moss ab.

Schon richtig draufgängerisch gibt sich Levi McConaughey, auch wenn Oma ihn noch fest an der Hand hält.