Katy Perry & Kim Kardashian

Versteinerte Miene

Katy Perry: Keinen Bock auf Kim?

Ihr Gesicht sagt alles: Das Pic mit Kim scheint Katy nicht zu wollen.

Dass Kim Kardashian nicht gerne lächelt, wissen wir ja schon. Sie zieht die Mundwinkel nur selten nach oben, weil sie so große Angst vor Falten hat. Jetzt scheint auch Katy Perry das Lachen vergangen zu sein. Schuld daran könnte Kim sein. Und das obwohl die sich ausnahmsweise zu einem zaghaften Smile durchringen konnten.

 Bei der Paris Fashion Week liefen Sängerin Katy und Reality-Starlet Kim sich nämlich über den Weg. Das musste festgehalten werden: Bei der Givenchy-Show ließen die Fotografen die beiden nicht ungeblitzt davonkommen. Aber: Katy Perry blickte mit versteinerter Miene ins die Kameras.

Düstere Miene
War es ihr vielleicht peinlich mit Kim fotografiert zu werden? Oder war ihr gelangweilter Blick teil des Looks. Die sonst so schrille Katy machte einen düstere auf Gothik-Braut. Vielleicht ging sie in dieser Rolle ein wenig zu sehr auf...

Diashow: Harper & Nori: Front Row-Kids

Harper & Nori: Front Row-Kids

×