Skandal um Miley Cyrus' "Nachtisch"

Was raucht sie denn da?

Skandal um Miley Cyrus' "Nachtisch"

Kein Kuchen oder Kekse. Miley gönnt sich lieber etwas Anderes.

"Der Nachtisch ist serviert, meine Dame", kommentiert Miley Cyrus einen ihrer neuesten Schnappschüsse auf Instagram. Wer nun einen Kuchen, Muffin oder wenigstens irgendetwas Essbares erwartet, der kennt die Musikerin aber schlecht. Eine mit Rauch gefüllte Bong ist es, die sie sich als Dessert gönnt.

© Instagram

Foto: (c) Instagram

Drogenkonsum
Was genau Miley da inhaliert, ist unschwer zu erraten. Mit dem Foto sorgt die 22-Jährige wieder einmal für einen kleinen Skandal. Doch es ist nicht das erste Mal, dass sie via Social Media mit Drogenkonsum schockiert und zeigt, dass sie dem Marihuana Rauchen nicht abgeneigt ist. Bereits unzählige Male schoss sie ein Selfie, auf dem sie gerade etwas in den Händen hält, das verdächtig nach einem Joint aussieht. Und Miley versucht nicht einmal, sich zu erklären.

Höhepunkt ihres Marihuana-Skandals: die MTV Europe Music Awards 2013. Dort zündete sie sich bei ihrem Auftritt mitten auf der Bühne einen Joint an. Das Publikum konnte seinen Augen kaum trauen. Aber so ist Miley nun einmal.  Einfach provozieren, wann immer es geht.

Diashow: Mileys irre Instagram-Fotos

Mileys irre Instagram-Fotos

×