Taylor Swift

Großzügig

Taylor Swift: 1.989 Dollar für Fan

Süßes Video von Taylor mit Freundinnen. Fan bekommt Geschenk-Box.

Ein Fan von Taylor Swift müsste man sein, denn die Sängerin ist unglaublich großzügig, wenn es um ihre Fans geht. Jetzt half der Country-Star einem Mädchen sogar, ihr Studiendarlehen abzubezahlen. Sie ließ Rebekah Bortniker ein total nettes Geschenkspaket und einen Scheck über 1.989 Dollar zukommen.

Überwältigt
Wie man zu solch einer Ehre kommt? Rebekah bastelte ein Video von Taylor Swift und ihren Freundinnen, unterlegte es mit dem Titelsong der Serie "Friends" und stellte den Clip ins Internet. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Taylor selbst auf dieses Video stoßen würde? Als Rebekah eine FedEx-Box (Pardon: SwiftEx) in ihr Haus geliefert bekam, war sie total überwältigt. Die Musikerin hatte ein Foto, ein selbst gemalten Aquarell und eine Kette in die Box gepackt, um sich bei Rebekah für das liebe Video zu bedanken. "Ich liebe das Video, das du von mir und meinen Freunden gemacht hast", schrieb sie in dem persönlichen Brief, den sie zusätzlich in den Karton legte.

Auch ein Scheck war dabei. "Rebekah, du bist jetzt 1.989 Dollar näher daran, dein Studiendarlehen abzubezahlen", stand auf einem Zettelchen geschrieben. Kein Wunder, dass Rebekah glaubte, sie träumt. "Ich war so nervös, ich konnte nicht einmal den Brief lesen. Ich war so geschockt, dass Taylor sich die Zeit genommen und an mich gedacht hat und mir das alles geschickt hat. Ich denke, ich habe das alles noch immer nicht ganz verarbeitet, ich habe das Gefühl, ich bin in einem verrückten Traum", sagt das Mädchen in einem Video.

Diashow: Mageralarm! Taylor Swift wird immer dünner

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.

Arme und Beine dürr wie Zahnstocher und auch im Gesicht wird Taylor Swift immer schmaler. Was ist nur mit der Sängerin passiert? Sie war zwar schon immer keine von der dicken Sorte, aber so abgemagert haben wir die Blondine auch noch nie gesehen. Beim Essen dürfte sie ruhig ein bisschen mehr zuschlagen.