Ell und Nikki wollen Titel verteidigen

Song Contest

Ell und Nikki wollen Titel verteidigen

Duo aus Aserbaidschan will ein zweites Mal beim Wettbewerb antreten.

Die Grand-Prix-Sieger Ell und Nikki wollen auf jeden Fall ein zweites Mal beim Eurovision Song Contest (ESC) an den Start gehen. "Wir würden noch einmal antreten, weil das war ja kein Wettbewerb, sondern eine riesengroße Feier, die ich nie vergessen werde", sagte die Sängerin Nigar Camal (30) alias "Nikki" im Interview der Nachrichtenagentur dpa. Das aserbaidschanische Erfolgsduo hatte beim diesjährigen ESC in Düsseldorf den ersten Platz geholt. Mit einem zweiten Auftritt würden sie es Sängerin Lena gleichtun, die 2010 den Sieg für Deutschland geholt hatte und dieses Jahr erneut auf der Bühne stand.

Diashow: Song Contest in Düsseldorf: Die besten Bilder



Jury bestimmt
Vor einem zweiten Auftritt gebe es nur noch ein "aber", erklärte Gesangspartner Eldar "Ell" Qasimov (21): Die Nationaljury müsse sich für sie entscheiden. Der nächste Wettbewerb wird vermutlich am 26. Mai 2012 in Baku über die Bühne gehen. Für Aserbaidschan ist es der erste ESC auf heimischem Boden.