Helmut Werner und Larry Hagman

Tief berührt

Helmut Werner trauert um Larry Hagman

Der Schauspieler sollte heuer wieder den Wiener Opernball besuchen.

Tief betroffen vom Tod des Schauspielers Larry Hagman zeigte sich am 24. November Helmut Werner, Managers des Amerikaners im deutschsprachigen Raum. "Er hätte heuer zum Wiener Opernball kommen sollen, als einziger Gast von Richard Lugner zum zweiten Mal", erzählte Werner.

Kanpp fünfjährige Zusammenarbeit
Hagman sei in den 4,5 Jahren, in denen sie zusammenarbeiteten, "so etwas wie ein Onkel" für Werner geworden. "Wir haben immer viel gelacht." Auch "Ruby" alias Karima el-Marugh, deren Beziehung zu Silvio Berlusconi Gegenstand eines Gerichtsverfahrens ist, sei betroffen: "Sie hat am Telefon geweint", so Werner.

Diashow: Dallas-Star Larry Hagman ist tot: Sein Leben in Bildern