Conchita Wurst

Von Djokovic nominiert

Ice Bucket: Conchita Wurst spendet lieber

Die Künstlerin ließ fast die gesamte 24-Stunden-Frist verstreichen.

Ice Bucket Challenge wohin man schaut. Auch Song Contest-Siegerin Conchita Wurst wurde nominiert - von niemand geringerem als Tennis-Superstar Novak Djokovic. Das Video von Conchita zeigt die Sängerin auf der Couch, vor sich einen Eimer Wasser, in den sie Eiswürfel kippt: "Novak Darling, danke für die Herausforderung."

Dann die Überraschung: Statt zum Eiskübel zu greifen, holt Conchita ein Schild hervor auf dem "donate twice instead of ice" steht. Die Song Contest-Siegerin hat sich also wie Bundespräsident Heinz Fischer entschieden zu spenden. Immerhin gibt sich Conchita dann noch ein bisschen Eis: Sie löffelt einen Eisbecher.

Conchita nominierte ihrerseits Sängerin Kyle Minogue, Jack Sheras, den Frontman der Scissor Sisters und Designer Jean-Paul Gaultier.

Mehr "Ice Bucket Challanges" finden Sie hier