Lugner

Logen-Krach

Lugner wütend wegen "schlechter Loge"

Artikel teilen

Opernball: Zu seinem Ärger wurde Baumeister in Loge im 2. Rang verbannt.

Richard Lugner muss am Opernball am 16. Februar samt seinem Anhang mit einer Loge im 2. Rang vorlieb nehmen. Die Organisatoren, so der Baumeister, hätten ihm mitgeteilt, dass sein geliebter 1. Rang bereits ausverkauft gewesen ist.

Zorniger Baumeister
"Das ist ein Witz. Wir waren immer im 1. Rang. Soll ich mit einem Roger Moore, der gehbehindert ist, im 2. Rang Platz nehmen? Das ist eine Zumutung", polterte Lugner. "Ich werde wirklich nur geprügelt", wehklagte der Baumeister. Dabei bringe er der Oper doch jedes Jahr einen Gast. "In Deutschland glauben alle, dass ich den Opernball veranstalte", so Lugner.

Lugner präsentiert seine Opernball-Gäste: Brigitte Nielsen & Roger Moore

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

Sehnlichst erwartet: Mörtels große Pressekonferenz. Gemeinsam mit seinem Ex-Mausi, Tochter Jacky und Schwiegersohn Helmut Werner zog er seine Gäste aus dem Hut: Brigitte Nielsen und Sir Roger Moore.

VIDEO: Lugner holt Nielsen und Moore zum Opernball 2012

OE24 Logo