Herzogin Kate, Prinz William

Bilderbuchfamilie

Kate & Will: Ihr Leben zu viert

In ihrem Landhaus in Anmer Hall ist endlich der Alltag eingekehrt.

Sie sind die "Fantastischen Vier" der Royals: Herzogin Kate, Prinz William und ihre zwei süßen Sprösslinge Prinz George und Prinzessin Charlotte. Zehn Wochen nach der Geburt des Babys hat sich die ganze kleine Familie schon in seinem Landhaus in Anmer Hall eingerichtet und das alltägliche Leben kann endlich seinen Lauf nehmen.

Alltag
"Es ist fantastisch, so eine wunderbare kleine Familie zu haben und ich bin so begeistert", schwärmte der britische Prinz erst kürzlich von seinem Familienglück. Während William im Schichtdienst als Rettungspilot tätig ist, kümmert sich Gattin Kate daheim gemeinsam mit den Nannys um Kinder und Haushalt. "William liebt nichts mehr, als zum Essen bei Tisch zu sitzen und sich gut zu amüsieren", verrät ein Insider dem Magazin People.

In Anmer Hall haben Kate und William alles, was sie brauchen. Ruhe und Abgeschiedenheit vom Trubel, Natur und ein gemütliches (und vor allem erst kürzlich frisch renoviertes Zuhause). Anrainer erzählen, dass sich das Paar "gut einlebt" und Kate immer wieder dabei gesehen wird, wie sie selbst Einkäufe und Besorgungen erledigt.

Diashow: Baby Charlottes Taufe: Alle Bilder