Prinz Harry: Heißer Flirt mit Pussycat Doll

Geht da was?

Prinz Harry: Heißer Flirt mit Pussycat Doll

Englands begehrtester Junggeselle liebäugelt mit Blondine Ashley Roberts.

Prinz Harry lässt nichts anbrennen: Nach seinem kurzen Flirt mit Sängerin Mollie King und seiner angeblichen Beziehung mit Burberry-Model Cressida Bonas soll der Party-Prinz nun Gefallen an der nächste Blondine verguckt haben: Es heißt, Harry habe auf einer Party wie wild mit dem ehemaligen Pussycat Doll Ashley Roberts (31) geflirtet.

Diashow: Prinz Harry in Afghanistan: Sein Einsatz

1/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

2/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

3/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

4/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

5/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

6/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

7/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

8/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

9/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

10/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

11/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

12/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

13/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

14/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

15/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

16/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

17/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

18/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

19/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

20/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

21/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

22/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

23/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

24/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

25/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

26/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

27/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

28/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

29/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

30/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

31/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

32/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

33/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

34/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

35/35
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan
Ein Soldat wie jeder andere: Prinz Harry in Afghanistan

Fünf Monate war Prinz Harry, der Enkel von Queen Elizabeth und die Nummer Drei in der britischen Thronfolge, in Afghanistan stationiert. Nach seiner Rückkehr wurden Interviews, die er während seines Einsatzes als Co-Pilot eines Apache-Kampfhubschraubers gegeben hat, ausgestrahlt. Für ihn sei die Arbeit bei der Armee wie für jeden anderen auch, sagte Harry. "Ich bin einer der Jungs, ich werde nicht anders behandelt als die anderen." Er sei auch aktiv an Kampfeinsätzen beteiligt gewesen, so der Prinz, und habe auf Menschen geschossen: "Ja, viele andere haben das auch getan. Die Truppe war draußen. Jeder hat eine bestimmte Menge an Munition abgeschossen. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs etwas Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel heraus."

Wilde Nacht
Nach seinem viermonatigen Militärdienst in Afghanistan stürzte sich der 28-Jährige am Wochenende wieder ins Londoner Nachtleben. Mit seiner Cousine Prinzessin Beatrice und den britischen Reality-TV-Stars, Hugo Taylor und Spencer Matthews im Schlepptau, feierte Williams Bruder in einem Club seines Freundes Thomas Van Straubenzee.

Heißer Flirt
Dabei sollen zwischen ihm und der schönen Sängerin mächtig die Funken gesprüht haben. "Harry hatte einen tollen Abend mit seinen Freunden", so ein Insider gegenüber Us Weekly. "Er hatte einige Flirts mit ein paar süßen Mädchen, inklusive Ashley Roberts von den Pussycat Dolls." Doch angeblich blieb es aber nur bei einem Disco-Flirt - und England begehrtester Junggeselle wird wohl noch eine Weile Single bleiben...

Video: Harry stoppt Interview für Eiscreme