Harry serviert Gspusi Mollie King ab

Aus und vorbei?

Harry serviert Gspusi Mollie King ab

Prinz zieht die Notbremse: Blondine sprach "zu offen" über Beziehung.

Prinz Harry (27) soll die Nase voll haben von seiner schönen Affäre Mollie King. Er wollte sein Verhältnis mit der Blondine geheim halten und sich nur hinter verschlossenen Türen treffen. Doch die 24-Jährige Sängerin hat nicht dicht gehalten - weswegen der fesche Brite beschlossen haben soll, ihr den Laufpass zu geben.

Kein Kontakt mehr
Seit einiger Zeit sollen Mollie und Williams Bruder nur noch über SMS kommunizieren. Doch auch dem will der Queen-Enkel nun ein Ende setzen. "Harry simst derzeit mit insgesamt zehn Mädchen, inklusive seiner Ex Chelsy. Mollie ist nur eine von ihnen", meint ein Freund gegenüber der Daily Mail. " Harry mag verschwiegene Mädchen. Doch King schien die öffentliche Aufmerksamkeit zu sehr zu genießen." Ein No-go für den Royal! Tja, wer sich einen Prinzen angeln will, der muss offensichtlich viel Geduld mitbringen...

Diashow: Prinz Harry auf Reisen: Viel Spaß in Brasilien

Prinz Harry auf Reisen: Viel Spaß in Brasilien

×