Autsch: Quotensturz für Ashton Kutcher

Two and a half Men

Autsch: Quotensturz für Ashton Kutcher

Um 30% weniger Zuseher waren bei zweiter Folge dabei.

So schnell kann es gehen. Waren die Einschaltquoten der ersten Folge der neunten "Two and a half Men"- Staffel noch absoluter Rekord (keine Episode mit Charlie Sheen brachte jemals solche Zahlen), schalteten bei Folge zwei ganze 30% weniger ein.

20 Millionen dabei
Die Produzenten der Hit-Sitcom zeigen sich trotzdem zufrieden, denn es waren noch immer ganze 20 Millionen Zuseher dabei. Der Sender CBS ließ verlautbaren, dass besonders die Leute zwischen 18 und 49 an der Serie interessiert seien. Genug zu sehen gab es jedenfalls: Schon wieder einen nackten Ashton und eine Menge neuer Entwicklungen. ( Lesen Sie hier alles zu Folge 2! )

Diashow: Two and a half Men Onkel Charlie: Ashton Kutchers erster Auftritt

Two and a half Men Onkel Charlie: Ashton Kutchers erster Auftritt

×