Rapid: Beric will weg

Aufreger

Rapid: Beric will weg

Trotz laufenden Vertrages bietet ihn sein Berater in ganz Europa zum Verkauf.

Sensationelle 27 Volltreffer landete der Slowene letzte Saison in 33 Spielen. Beric war Rapids Torgarant und Liebling der Fans, und trotzdem will er den Rekordmeister verlassen. Sein Berater Amir Ruznic soll ihn sogar per SMS angeboten haben.

Unter anderem der Hertha, Stuttgart und Bremen, angeblich auch in England. "Noch gibt es aber kein konkretes Angebot", sagt Sportboss Andreas Müller, "und sollte eines kommen, müsste es unverschämt hoch sein." Soll heißen: Unter fünf Millionen werden die Hütteldorfer nicht schwach.