Harnik ist "Fußballer des Jahres"

Riesenehre

Harnik ist "Fußballer des Jahres"

Martin Harnik wurde von Sportjournalisten zum "Fußballer des Jahres" gewählt.

Martin Harnik trifft bei Hannover heuer wieder nach Belieben. Nachdem es bei Stuttgart nicht mehr so gut lief, wechselte der ÖFB-Legionär im Sommer nach Niedersachsen zu Hannover. 19 Tore in Liga und Pokal sprechen eine deutliche Sprache. Harnik schießt Hannover zum Aufstieg!

Die Sportjournalisten aus Niedersachsen haben das honoriert und Harnik zum "Fußballer des Jahres 2017" gewählt. Harnik siegte klar vor Wolfsburg-Stürmerstar Mario Gomez.

Hannover liegt mitten im spannenden Aufstiegskampf. Derzeit rangiert man auf Rang drei, der zur Relegation berechtigt, allerdings punktegleich mit dem Zweiten Braunschweig. Drei Punkte voran auf Platz eins liegt Harniks Ex-Klub Stuttgart. Drei Runden bleiben noch - und Harnik ist in Topform.

Das beweist der ÖFB-Kicker auch im Training: