Tottenham-Star Harry Kane applaudiert - Wappen von Manchester City

Tottenham-Boss gibt sein "OK"

Mega-Deal! Kane wohl kurz vor City-Wechsel

Englische Medien zufolge soll Tottenham-Star Harry Kane kurz vor einem Wechsel zum Liga-Rivalen Manchester City stehen.

Wird das der Mega-Deal des Sommers? Offenbar soll England-Kapitän Harry Kane in Kürze zu Manchester City wechseln. Laut einem Bericht der britischen "The Sun" soll der Tottenham-Star die notwendige Einwilligung vom Vereinsboss Daniel Levy bekommen haben. Irre Summe: Ganze 187 Millionen Euro kanllt City auf den Tisch, um sich die Dienste des Angreifers zu sichern. Kane und die "Skyblues" sollen sich bereits einig sein.

In Manchester erwartet den Weltklass-Sürmer ein warmer Geldregen. Laut "Sun" kassiert der 27-Jährige künftig ca. 470.000 Euro pro Woche. Damit würde er zum bestbezahlten Spieler des englischen Oberhauses aufsteigen.

Kanes Vertrag bei den Spurs läuft erst im Sommer 2024 aus, Gerüchte um einen vorzeitigen Abschied geistern seit Jahren immer wieder durch die Medien. Levy schob einem Wechsel seines Superstars allerdings immer wieder radikal den Riegel vor. Die enorme Ablösesumme, die nun im Raum steht, soll allerdings für ein Umdenken gesorgt haben.

Beim englischen Premier-League-Sieger soll der 27-jährige EURO-Held das Erbe der abgewanderten Vereinslegende Sergio Aguero (ging ablösefrei zum FC Barcelona) antreten. Der englische Teamstürmer ist die Wunschlösung von Star-Trainer Pep Guardiola.