Ibrahimovic hat sich entschieden

Engländer berichten

Ibrahimovic hat sich entschieden

Wie geht es mit dem schwedischen Star-Stürmer weiter?

Zlatan Ibrahimovic wird wohl nie wieder für Manchester United auflaufen. Das berichtet zumindest Sunday People Sport mit Verweis auf nicht genannte Insider. Die Familie soll demnach bereits aus dem Haus in Cheshire ausziehen, obwohl das Anwesen noch bis September gemietet ist.

Dem Bericht zufolge hätten man sich schon von Freunden verabschiedet. Ibrahimovic hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen, fällt noch mehrere Monate aus. Sein Vertrag bei United läuft im Sommer aus, die "Red Devils" verzichten nun wohl auf eine Verlängerung.

Wechsel in die USA?

Der Star-Stürmer befindet sich derzeit zur Reha in seiner Heimat Schweden. Bis zu der schweren Verletzung hatte er in 46 Pflichtspielen 28 Tore erzielt und darüber hinaus zehn Vorlagen verbucht. Er war im Sommer von Paris Saint-Germain gekommen.

Wohin "Ibrakadabra" im Sommer wechseln wird, ist derzeit noch völlig unklar. Sport1 hat vor wenigen Tagen den FC Bayern ins Spiel gebracht. Englische Medien gehen hingegen davon aus, dass sich der 35-Jährige einem MLS-Team anschließen wird.