Hosiner: Comeback-Tor nach Krebs-OP

Es geht aufwärts

Hosiner: Comeback-Tor nach Krebs-OP

Einen Tag nach seinem Geburtstag hat Hosiner neuerlich Grund zum Jubeln.

Philipp Hosiner ist auf dem Weg zurück zu alter Stärke! Einen Tag nach seinem 26. Geburtstag erzielte der Stürmer am Samstag beim 6:1-Erfolg der Reserve-Mannschaft von Stades Rennes gegen Herouville einen Treffer und steuerte einen Assist bei.

Für Hosiner war es der erste Treffer, seit seiner Nieren-Operation im Februar. Beim ÖFB-Kicker war Anfang des Jahres bei einem Medizin-Check in Köln ein bösartiger Tumor entdeckt worden. Sein Comeback hatte Hosiner Anfang Mai gegeben.

6:1 Sieg mit der zweiten Mannschaft von STADE RENNAIS FC - Rennes.Tor ✔️Assist ✔️Gesund ✔️#comebackstronger

Posted by Philipp Hosiner on Samstag, 16. Mai 2015