Kult-Doc stoppt Alaba-Comeback

ÖFB bangt um Einsatz

Kult-Doc stoppt Alaba-Comeback

Vorerst nur Einzeltraining: David Alabas Comeback lässt weiter auf sich warten.

Nicht so schnell, David! Kein geringerer als Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hat dem Comeback von David Alaba im Bayern-Teamtraining rotes Licht erteilt. Nach einer Untersuchung beim ehemaligen Klubarzt (der für viele Spieler noch immer Mediziner des Vertrauens ist) muss David vorläufig weiter individuell üben.

Für Bayern wird Alaba heuer nicht mehr spielen
Damit steht sein Comeback auch sechseinhalb Wochen nach seinem Innenbandriss im Knie in den Sternen. Für Bayern jedenfalls wird Alaba in der laufenden Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Und für den ÖfB? Am 14. Juni steigt das wichtige EM-Qualimatch gegen Russland. Geht sich das noch aus?

Diashow: David Alaba bei Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt

VIDEO: So hart trainierte David nach seiner letzten Verletzung um wieder in Topform zu kommen