ÖFB-Team überwintert auf Platz 10

FIFA-Weltrangliste

ÖFB-Team überwintert auf Platz 10

Allzeithoch: Trotz der Niederlage gegen die Schweiz zum Abschluss.

Mit einem Unentschieden gegen die Schweiz wäre für uns sogar Platz neun möglich gewesen. Aber als Zehnter der Welt zu überwintern kann sich mehr als sehen lassen. Teamchef Marcel Koller blickt schon nach vorne: "Das Spiel gibt einem sicher Erkenntnisse für das nächste Jahr, und die sind von Vorteil."

+++ Diese Gegner drohen uns bei der EURO +++

Mit dem 1:2 gegen die Schweiz verpasste die ÖFB-Elf ihr Ziel, das Länderspiel-Jahr ungeschlagen abzuschließen. Doch über dem allen steht natürlich die historische Qualifikation für die EM-Endrunde 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli 2016). Gruppensieger mit acht Punkten Vorsprung auf die zweitplatzierten Russen, zehn auf die Schweden. Mit neun Siegen und einem Remis schrieb die Elf von Koller Schlagzeilen für die Ewigkeit.

Die FIFA-Weltrangliste


1. Belgien 1.440
2. Deutschland 1.388
3. Argentinien 1.383
4. Portugal 1.364
5. Chile 1.288
6. Spanien 1.287
7. Kolumbien 1.233
8. Brasilien 1.208
9. England 1.179
10. Österreich 1.130
11. Schweiz 1.073