Melzer: Trennung von Coach Galo Blanco?

Kurze Zusammenarbeit

Melzer: Trennung von Coach Galo Blanco?

Der Spanier hat bereits einen neuen Schützling gefunden.

Nach nur zweieinhalb Monaten dürfte die Zusammenarbeit von Jürgen Melzer und seinem Coach Galo Blanco beendet sein. "Ich will mich bei Jürgen bedanken, dass er mir die Gelegenheit gegeben hat, in den letzten Monaten mit ihm zu arbeiten. Er ist ein großartiger Spieler und eine noch bessere Person", so der Spanier auf seiner Twitter-Seite.

Blanco weiter. "Ich wünsche dir viel Glück für das nächste Jahr und hoffe, dass du alle deine Ziele für die nächste Saison erreichst." Der 37-Jährige wird ab Mitte November mit dem 19-jährigen Kanadier Filip Peliwo zusammenarbeiten.

Erholung auf den Malediven
Mit welchem Trainer Melzer künftig auf Tour gehen wird, ist noch nicht bekannt. Österreichs Nummer eins urlaubt derzeit auf den Malediven und kuriert seine Schulterverletzung aus, die ihn zur Absage für das Erste Bank Open in Wien gezwungen und eine Zwangspause von rund zehn Wochen beschert hatte.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×