Sonderthema:
Demi: Sex-Skandal vor Austro-Trip

Seitensprung

© WireImage

Demi: Sex-Skandal vor Austro-Trip

Feuer am Dach in der Ehe zwischen Hollywoodstar Demi Moore (47) und Junggatten Ashton Kutcher (32). Gut einen Monat vor ihrem Besuch in der PlusCity Pasching (29. 10.) packt jetzt die 21-jährige Brittney Jones – weniger als halb so alt wie Demi – im US-Magazin Star über eine stürmische Affäre mit dem Filmstar aus.

Couch-Sex
Das Protokoll einer angeblichen Verführung: Jones traf Kutcher am 24. Juli in einem Kegellokal in Los Angeles. Er flirtete, sie steckte ihm die Handy-Nummer zu. Drei Tage später kam eine SMS: "Hast du Zeit?“ Er holte sie von einem Parkplatz ab, fuhr die Frau, die Moore frappant ähnlich sieht, in seine Millionenvilla. Demi drehe gerade in Detroit, erklärte er beim Mischen eines Wodka Tonic. Er hätte ihr sogar erzählt, wie sehr er Demi liebe und wie glücklich die Ehe sei.

Dementi
Trotzdem ging er ans Werk: Mit sanfter Musik im Hintergrund kam es zum Sex – auf der Couch. Brittneys Urteil: "Er ist ein toller Liebhaber.“ Kutchers Anwalt dementierte die Story heftig. Und das Ehepaar publizierte plötzlich via Twitter verliebte Fotos zusammen.

Autor: Herbert Bauernebel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.