Marillenlikör

20 Minuten

Zutaten: Für 2–3 Flaschen
3 kg reife Marillen
600 ml Marillenschnaps
600 ml Alkohol, 
70 Vol.-%, aus der Apotheke
1 ½ kg Zucker
300 ml Wasser
1 Vanilleschote
 
 
Zubereitung:
1. Die Marillen waschen, halbieren und entsteinen, dann mit der Vanilleschote in ein verschließbares Glas schichten.
 
2. Den Marillenschnaps und den Alkohol darüber gießen. Eine Woche auf einem sonnigen Platz stehen lassen.
 
3. Den Zucker und das Wasser in einem Topf unter Rühren aufkochen. Den Sirup dann abkühlen lassen.
 
4. Die Marillen zerkleinern, mit Zuckersirup aufgießen und weitere 3 Wochen an einem warmen Platz stehen lassen. Immer wieder kräftig durchschütteln.
 
5. Zum Schluss durch Sieb und Kaffeefilter filtern, in Flaschen füllen, verkorken und noch mindestens 
2 Wochen kühl lagern.
 
TIPP: Wartezeit mindestens 3 Wochen.