Bananen-Pancakes mit nur 2 Zutaten

Süßer Low-Carb-Snack

Bananen-Pancakes mit nur 2 Zutaten

Leckeres Low-Carb Frühstück in nur fünf Minuten

Wenn Sie Pancakes über alles lieben, aber nicht jedes Mal Unmengen an Kalorien zu sich nehmen wollen, haben wir das ideale und gleichzeitig einfachste Pancakes-Rezept für Sie. Mit nur zwei Zutaten können diese Low-Carb-Pancakes nämlich mindestens genauso lecker schmecken - und das ohne Fett, Zucker, Gluten und Laktose. In ihrem Video zeigt uns Bridget Davis, wie leicht die Pancakes gelingen.

Die 2 Zutaten für die Bananen Pancakes:

  • 2 Eier
  • 1 Banane

Die Zutaten reichen - je nach Größe - für etwa 6 kleine Pancakes aus und kommen auf gerade einmal auf 277 Kalorien.

Zubereitung:

1. Die Zutaten in einem Standmixer oder mit einem Pürierstab zu einer gleichmäßigen Masse ohne Klumpen verrühren.
2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und jeweils einen kleinen Schöpfer Teig hineingeben. Von beiden Seiten goldbraun backen.
3. Mit Ahornsirup, frischen Früchten, Nüssen oder Zimt verfeinern und genießen!

Weitere leckere Pancake-Rezepte:

Pancakes mit Ahornsirup

Pancakes mit Heidelbeeren

Erdbeer-Pancake mit Crème fraîche

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .