Lombardi

DSDS- Hochzeit

DSDS-Pärchen sagte „Ja“

Pietro Lombardi und Sarah Engels haben sich am Freitag das Ja-Wort gegeben.

DSDS-Gewinner 2012 Pietro Lombardi (20) und Sarah Engels (20) feierten Freitag Abend ihre Hochzeit. Der DSDS- Sieger und die Vize der Castingshow wagten Freitag Früh den Schritt zum Standesamt. In einem Interview kurz vor der Vermählung verriet das verliebte Paar: "Wir sind überglücklich!"

Alles Begann bei DSDS
Das junge Paar lernte sich 2011 bei “Deutschland sucht den Superstar“ kennen- und lieben, im August desselben Jahres hatten die beiden jungen Sänger ihre Verlobung bekannt gegeben. Pietro Lombardi erklärte damals gegenüber der “Bild'-Zeitung“: Die Gedanken hatte ich schon seit “DSDS“. Ich habe nur etwas Zeit gebraucht, meinen Plan umzusetzen."

Diashow: DSDS: Sendung vom 25.02.2012

Erste DSDS-Hochzeit
Die hübsche Brünette heißt von nun an Lombardi und präsentierte sich im schicken, schwarzen One-Shoulder Dress, ihr Bräutigam warf sich mit blauem Anzug und hipper, schwarzer Nerdbrille in Schale. Ein wichtiger Prominente wohnte der Sause offenbar nicht bei: Dieter Bohlen (59), der 2011 versprach, die Eheringe für seine beiden Schützlinge zu bezahlen, war laut der Publikation in Hürth nicht zu sehen.

Familie verstößt Pietro nach Hochzeit

Doch wie es scheint freut sich nicht jeder über die Hochzeit des DSDS - Traumpaars. Pietros Mutter Nicole äußerste sich in einem Interview gegenüber zur Bild: „Das ist ein Riesen-Schock für mich. Ich habe aus der Zeitung erfahren, dass mein Sohn geheiratet hat. Er hat niemanden von uns eingeladen.“ Was nur wenige wissen: Pietro Lombardi hat nach seinem Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2011 mit seiner Familie gebrochen.