In Kensington Palace

2 Zimmer & 1 Bad für Kate und William

Bescheiden: Royales Starpaar lebt in Zweizimmer-Wohnung.

Die Adresse ist einem Paar des britischen Königshauses durchaus würdig: Kensington-Palast, London. Hier bezogen Prinz William (29) und seine Ehefrau Kate (29) dieser Tage ihre erste gemeinsame Wohnung. Doch statt Dienstpersonal, Ankleidezimmer oder eigenen Tee-Salon fällt die neue Behausung eher bescheiden aus.

Laut People stehen dem Paar zwei Zimmer und ein Bad zur Verfügung. Dazu musste die Wohnung noch von Asbest befreit werden – dafür müssen die beiden wenigstens keine Miete bezahlen.

Trennung
Ob die Unterkunft genügend Freiraum bietet, um am heiß ersehnten Thronfolger zu basteln? Laut Palast-Sprecher sei dies sowieso nur eine "Übergangslösung", das Paar wolle bald auf die Insel Anglesey in ihr Landhaus übersiedeln.

Vorher muss Kate noch eine Trennung überstehen. William reist für seine Piloten-Ausbildung für zwei Monate auf die Falkland Inseln. "Ich weiß nicht, wie ich das aushalten soll", klagte Kate einer Freundin.

Lesen Sie auch