GNTM: Aminata Sanogo

Schock

GNTM: Notarzt bei Aminata

Dramatische Szenen: Die 18-jährige Topmodel-Kandidatin brach zusammen.

Schock bei " Germany's next Topmodel ": Die 18-jährige Aminata bricht zusammen, ein Notarzt muss kommen.

Aminata später dazu auf ProSieben: "Da kam alles zusammen. Meine Schuhe waren viel zu eng. Alles war scheiße! Und dann hat mein Herz begonnen, megaschnell zu schlagen. Und ich habe gemerkt: Das wird hier heute nicht gut werden."

Die sonst so starke Aminata patzt beim Entscheidungswalk. In ihrem weißen Abendkleid wirkt sie völlig abwesend. Sogar Softie Wolfang Joop kritisiert die 18-Jährige: "Wäre ich der Designer des Kleides, hättest Du meine Show versaut." Model-Mama Heidi Klum fragt besorgt: "Du strahlst gar nicht, was ist denn los?"

Statt einer Antwort beginnt Aminata zu weinen. Als Heidi sie beruhigend in den Arm nehmen will, bricht die taffe Teenagerin zusammen: ein Asthma-Anfall! Ein Notarzt wird gerufen.

Klum hat Mitleid mit Aminata: "Es ist doch normal, dass so ein junges Mädchen mal einen megaschlechten Tag hat." Die Model-Mama sorgt dafür, dass Aminata trotz ihres Zusammenbruchs in die nächste Runde kommt.