Brünette Schönheit

Frisch getrennt: Hat Loddar schon Neue?

Abendessen mit einer unbekannten Schönen: Wer ist Lothars Begleiterin?

Gerade erst hat Lothar Matthäus sich von Ehefrau Nummer 4 getrennt: Liliana (22) wurde beim angeblichen Fremdknutschen mit Latin Lover Matteo erwischt. "Es war seit einem Monat aus", beteuert sie allerdings, dass sie Lothar nie betrogen hat.

Lothar war bitter enttäuscht und zeigte seinen Schmerz öffentlich. Zwei Wochen später hat er genug getrauert: Er trifft sich neuerdings mit einer brünetten Schönheit, weiß die deutsche Bild. Freitagabend wurden die beiden im Münchener Nobelrestaurant Gandl gesehen: Turtelnd. Sie verließen den Gourmettempel zusammen. Die Gerüchteküche brodelt: Angeblich verbrachten sie die Nacht miteinander.

Alte Freundin
Was läuft da? Lothar hält sich bedeckt. "Ich kenne Claudia noch aus meiner aktiven Zeit beim FC Bayern, also schon seit 14 Jahren. Jetzt habe ich sie zufällig wieder getroffen und wir haben uns zum Abendessen verabredet. Ich bin jetzt ein freier Mann und kann ausgehen, mit wem ich will. Mehr gibt’s dazu nicht zu sagen", erklärt der Fußballstar in der Bild.

"Privatsache"
Claudia (37) führt ein Tanning-Studio in München und ist frisch getrennt, von einem Autohändler. Sie schätzt die thailändische und italienische Küche, fährt einen Porsche und trägt eine Rolex. Auf die Frage, was da mit Lothar läuft, antwortet sie zurückhaltend: "Ich schätze Lothar als Mensch. Wir verstehen uns prächtig. Der Rest ist Privatsache."

Diashow: Die Starfotos des Tages