Peaches Geldof beim Klauen erwischt

70-Euro-Diebstahl

Peaches Geldof beim Klauen erwischt

Das It-Girl mit dem Unschulds-Blick stiehlt schon wieder. Peinlich ist ihr nix.

Man könnte meinen, sie hätte es nicht nötig irgendetwas mitgehen zu lassen, da ja Herr Papa - Musiklegende Bob Geldof - ein paar Millionen am Konto liegen hat. Peaches Geldof lebt nicht nur von dem Vermögen des Musikers, sondern verdient sich als Model ein beachtliches Taschengeld. Ihre Langfinger konnte sie trotzdem wieder einmal nicht bei sich lassen.

Nicht das erste Mal
Diesmal waren es laut Sunday Mirror Kosmetikprodukte im Wert von rund 70 Euro in einer Londoner Drogerie. Ein Kaufhausdetektiv ertappte Peaches , als sie Eyeliner, Wimperntusche, Puder und Makeup in ihrer Tasche verschwinden ließ. Er hielt sie auf, verhörte das Fräulein und sie gestand dieTat. Dabei blieb sie "voll cool", sagte ein Mitarbeiter aus. Er bestätigte: "Sie hat nicht geleugnet und die Sachen sofort zurückgegeben als sie aufgefordert wurde. Fünf Minuten später verließ sie total lässig den Laden". Es ist bereits das fünfte Mal, dass die 22-Jährige beim Ladendiebstahl erwischt wurde - allein in den letzten Jahren!

Keine Strafe
Peaches hatte wieder einmal Glück: Es wurde weder die Polizei gerufen noch eine Anzeige erstattet. Die Drogerie ließ sie trotz erwiesener Schuld aus dem Laden spazieren. Offiziell schweigt das Party-Girl zu dem Vorfall. Doch Insider wissen, das wird ihr ziemlich egal sein. Was wohl Papa dazu sagt ?

Diashow: Peaches Geldof zeigt Höschen und Ekel-Zehen FOTOS

Peaches Geldof zeigt Höschen und Ekel-Zehen FOTOS

×