Chelsy Davy & Prinz Harry

international

Harry & Chelsy dank William wieder happy

Artikel teilen

Harry erkannte durch Hochzeit von William und Kate, was er wirklich will.

Es ist ein ewiges Hin und Her zwischen Prinz Harry und Chelsy Davy : Die beiden trennen und versöhnen sich alle paar Monate. Neuerdings sind sie wieder ein Paar. Das verdankt Harry seinem großen Bruder William.

Inspiration
"Als er gesehen hat, dass William sesshaft wird, hat ihn das sehr beeinflusst und dazu gebracht, sich Gedanken über seine eigene Zukunft zu machen. Er hat erkannt, dass die Verbindung, die er zu ihr hat, zu gut ist, um sie wegzuwerfen", verrät ein Freund im Mirror.

Harry und Chelsy verbrachten die letzten Monate getrennt: Der Prinz dient in der Royal Air Force, Davy war in Südafrika. Jetzt wollen sie sich wieder öfter sehen.

William und Kate sind höchst erfreut, dass ihre Hochzeit das Paar wieder vereinte.

Noch wehrt Chelsy Davy sich zwar gegen eine Vermählung, doch Prinz Harry scheint entschlossen. "Du bist die Nächste" , soll er ihr zugeflüstert haben...

Der gesellige Harry fand schnell Anschluss. Mit einigen Urlaubern soll er Bier aus einem Schlauch getrunken haben.

Liebesurlaub am Bilderbuch-Strand: Prinz Harry und seine Freundin Chelsy Davy entspannen neun Tage im Luxushotel auf Mauritius.

Die beiden wirkten total gelöst.

So sieht man den britischen Prinzen selten.

Auf ihn kommt ein hartes Jahr zu: Er lässt sich zum Hubschrauber-Pilot ausbilden. Da wird er für die hübsche Chelsy nur wenig Zeit haben.

Chelsy geht ins Wasser.

Da kommt Harry lieber mit. Aber erst muss der Schmuck weg.

Kritisch beäugt die fesche Studentin andere Urlauber.

Ganz genau weiß sie nicht, ob sie wirklich ins Wasser will.

Ihr wird doch nicht kalt sein? Es hat über 30 Grad...

Der Prinz schläft wohl schon vor, damit er für den Abend fit ist.

Lesen Sie auch

OE24 Logo